Co-Trainer-Legende Hermann: "Klose eine super Wahl”

Florian Plettenberg
Sport1

Bekommt Hansi Flick nun doch seinen Wunsch-Co-Trainer?

Nach SPORT1-Informationen verlaufen die Gespräche zwischen Miroslav Klose und den Bayern-Verantwortlichen gut. Aus seinem Umfeld ist zu hören, dass man zuletzt deutlich vorangekommen sei, die Verhandlungen immer konkreter werden.


Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Cheftrainer Flick möchte Klose unbedingt in sein Trainerteam lotsen. Der Weltmeister von 2014 soll vor allem seine Offensive-Expertise einbringen, zögerte zuletzt aber noch mit einem "Ja".

Hermann lobt Klose: "Super Wahl" als Flick-Co-Trainer

Unterstützt der Weltmeister-Stürmer von 2014 bald den Weltmeister-Assistenztrainer? Co-Trainer-Legende Peter Hermann würde es begrüßen. "Wie ich aus dem Verein gehört habe, ist Klose sehr fleißig. Als Co-Trainer wäre er eine super Wahl", sagt Hermann im Gespräch mit SPORT1.

Der 68-Jährige ist beim FC Bayern bestens bekannt, arbeitete jahrelang erfolgreich an der Seite von Jupp Heynckes. Zusammen holten sie in der Saison 2012/13 das Triple und als Interimsgespann 2017/18 das Double mit den Münchnern. Gleiches gelang ihm eine Saison später an der Seite von Niko Kovac.


"Ich finde es immer gut, wenn so bekannte ehemalige Spieler wie er den Job von der Pike auf lernen und in der Jugend anfangen. Dort kann man noch viel probieren, ohne, dass alles auf die Goldwaage gelegt wird. Ich finde es gut, wie er das bislang gemacht hat. Er soll seinen Weg so weitergehen", betont Hermann, aktueller Co-Trainer der U18-Nationalmannschaft.

Klose wird Fußballehrer - spätes Karriereende als Vorteil

Bislang ließ Klose die Bayern zappeln. Sein Jugendtrainer-Vertrag läuft diesen Sommer aus und fest steht bislang nur, dass er im kommenden Juni einer von 24 Teilnehmern sein wird, die ihre Fußball-Lehrer-Ausbildung an der Hennes-Weisweiler Akademie in Hennef beginnen werden (SPORT1 berichtete exklusiv).

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE 

Der Klose-Plan sieht vor, sich Schritt für Schritt zu entwickeln und langfristig Cheftrainer eines Profi-Teams zu sein. Eine Rolle, die ihm Hermann zutraut: "Er hat bis ins hohe Fußballalter gespielt. Das schafft man nur mit sehr viel Disziplin und außergewöhnlichen Leistungen. Das zeichnet ihn auch als Trainer aus."

Flick-Trainerteam: außer Klose unverändert

Dass Flick nun zum Cheftrainer ernannt wurde, ist für Hermann folgerichtig: "Er ist die beste Lösung. So, wie die Mannschaft zuletzt aufgetreten ist und was für Ergebnisse eingefahren wurden, da gab es keine andere Wahl."


Nach SPORT1-Information soll es im Trainerteam von Flick, außer Wunsch-Co-Trainer Klose, keine weiteren Veränderungen geben. Vereins-Legende Hermann Gerland bleibt Flicks Assistent. Ebenso bleiben Danny Röhl (Analyst und Co-Trainer), Toni Tapalovic (Torwart-Trainer) und Dr. Holger Broich (Fitness-Chef) an Bord.

Lesen Sie auch