Confed Cup: Über 200.000 Tickets verkauft

Für den Confed Cup in Russland sind bisher 211.745 Tickets verkauft worden. Das gab der Weltverband FIFA bekannt. Die erste Verkaufsphase für die WM-Generalprobe vom 17. Juni bis 2. Juli dieses Jahres endete am Mittwoch um 12.00 Uhr. Seit dem 1. Dezember waren Karten erhältlich.

Für den Confed Cup in Russland sind bisher 211.745 Tickets verkauft worden. Das gab der Weltverband FIFA bekannt. Die erste Verkaufsphase für die WM-Generalprobe vom 17. Juni bis 2. Juli dieses Jahres endete am Mittwoch um 12.00 Uhr. Seit dem 1. Dezember waren Karten erhältlich.

Am 19. April beginnt die nächste Verkaufsphase. Tickets gibt es dann weiterhin online (FIFA.com/tickets), aber auch an Vorverkaufsstellen in den Spielorten St. Petersburg, Sotschi, Kasan und Moskau. Die bislang erworbenen Karten werden ab Mai verschickt.

Weltmeister Deutschland trifft beim Confed Cup in der Gruppe B auf Südamerika-Meister Chile, Afrikameister Kamerun und Asienmeister Australien. In der Gruppe A spielen Gastgeber Russland, Europameister Portugal, Mexiko sowie Neuseeland.

Mehr bei SPOX: Confed-Cup: Grindel weiter skeptisch | Confed Cup: DFB gegen Chile und Australien | Medien: Klose wird Löws Azubi beim DFB

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen