Corona! Havertz nicht im Chelsea-Kader

SPORT1

Kai Havertz vom FC Chelsea hat sich mit Corona infiziert und steht darum kurzfristig nicht im Kader für das Champions-League-Spiel gegen Stade Rennes.

Das bestätigte Trainer Frank Lampard vor der Partie. Havertz befindet sich in Quarantäne.

Mehr Informationen in Kürze