Corona! Havertz nicht im Chelsea-Kader

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Corona! Havertz nicht im Chelsea-Kader
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Kai Havertz vom FC Chelsea hat sich mit Corona infiziert und steht darum kurzfristig nicht im Kader für das Champions-League-Spiel gegen Stade Rennes.

Das bestätigte Trainer Frank Lampard vor der Partie. Havertz befindet sich in Quarantäne.

Mehr Informationen in Kürze

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.