Hoffenheim hofft auf Rückkehrer

·Lesedauer: 1 Min.
Hoffenheim hofft auf  Rückkehrer
Hoffenheim hofft auf Rückkehrer

Der österreichische Nationalspieler Florian Grillitsch ist nach seiner überstandenen Corona-Infektion wieder eine Option für den Kader des Bundesligisten TSG Hoffenheim. (NEWS: Alle aktuellen Infos zum DFB-Pokal)

„Flo ist wieder dabei. Wir müssen schauen, ob es reicht“, sagte TSG-Trainer Sebastian Hoeneß am Dienstag mit Blick auf das Achtelfinale im DFB-Pokal am Mittwoch gegen den Ligarivalen SC Freiburg (20.45 Uhr). (DATEN: Ergebnisse und Spielplan des DFB-Pokals)

„Wir müssen vorbereitet sein auf sehr aggressive Freiburger. Das wird ein schöner Pokalfight“, äußerte Hoeneß vor dem baden-württembergischen Derby: „Es wird darum gehen, sich in 90 oder 120 Minuten durchzusetzen.“



Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.