Prescott verschärft Giants-Krise - Katze sorgt für Aufregung

SPORT1
Sport1

Die Sieglos-Serie der New York Giants hält weiter an: Im "Monday Night Football"-Spiel der NFL kassierten die Giants bereits die fünfte Niederlage in Folge.

Vor heimischer Kulisse musste sich New York den Dallas Cowboys im NFC-East-Duell letztlich klar mit 18:37 geschlagen geben. Die Cowboys stehen damit in ihren Division-Duellen bei einer makellosen 4:0-Bilanz.


Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Für eine kuriose Szene sorgte eine schwarze Katze auf dem Spielfeld, die minutenlang nicht zu fassen war und den Schiedsrichter dazu zwang, das Spiel zu unterbrechen. Pech brachte sie nur den Giants, die danach kaum noch ein Bein auf die Erde kriegten.


Prescott gewinnt Quarterback-Duell klar

Entscheidender als die Katze war aber sicher das Duell der Quarterbacks, welches Dallas-Star Dak Prescott klar für sich verbuchten konnte. Der 26-Jährige warf drei Touchdown-Pässe und brachte 22 von 35 Pässen für 257 Yards an den Mann.

Sein Gegenüber Daniel Jones schaffte nur einen Touchdown und leistete sich drei Turnover, insgesamt steht er bei acht in dieser Saison. Dazu verlor der Rookie-Quarterback gegen die Cowboys bereits zum achten Mal in dieser Saison den Ball durch einen Fumble - trauriger Liga-Bestwert.

Jetzt aktuelle NFL-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Daher konnten die Cowboys auch problemlos ihren erneut mäßigen Start verschmerzen - denn direkt im ersten Play landete ein Pass von Prescott in den Armen von Giants-Safety Antoine Bethea. New York ging anschließend mit einem Field Goal in Führung.

Cowboys überrollen Giants im Schlussviertel

Doch Prescott und die Cowboys wurden stärker und so ging es mit einer knappen 16:15-Führung für Dallas ins Schlussviertel. Dort verloren die Giants völlig den Faden und ließen 21 Punkte zu.

Durch den Sieg führt Dallas die NFC East mit fünf Siegen in acht Partien knapp vor den Philadelphia Eagles an, die eine Niederlage mehr aufzuweisen haben. Die Giants liegen mit einer 2:7-Bilanz einen Sieg vor den Washington Redskins auf Rang drei ihrer Division.

DAZN gratis testen und die NFL live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Die Cowboys empfangen in der kommenden Woche die Minnesota Vikings, während sich die Giants mit dem ähnlich schwach gestarteten Stadtrivalen New York Jets messen.

Lesen Sie auch