"Zweifellos ist City das beste Team, aber ..."

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
"Zweifellos ist City das beste Team, aber ..."
"Zweifellos ist City das beste Team, aber ..."

WAS. FÜR. EIN. SPIEL!

In einem unglaublichen Spektakel hat Manchester City das Hinspiel im Halbfinale der Champions League mit 4:3 gegen Real Madrid gewonnen. Das Team von Pep Guardiola brannte von Beginn an ein echtes Feuerwerk ab und erspielte sich unzählige Chancen. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Champions League)

Doch Real hat das Herz eines Champions - und Karim Benzema. Der Franzose lupfte den Ball beim Elfmeter eiskalt zum Anschlusstreffer in die Mitte des Tores.

Der finale Schlusspunkt einer Partie, die bei allen Zusehern Begeisterung pur auslöste. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Champions League)

SPORT1 hat einige Reaktionen gesammelt:

Arne Friedrich (deutscher Ex-Nationalspieler):

Luka Doncic (Basketballer bei den Dallas Mavericks):

Ibrahima Traoré (Ex-Gladbacher):

Lukas Podolski (deutscher Ex-Nationalspieler):

Mesut Özil (deutscher Ex-Nationalspieler und ehemals bei Real Madrid):

Michael Owen (Ex-Spieler von Real und dem FC Liverpool):

Vinicius Junior (Stürmer Real Madrid):

Gary Lineker (Ex-Profi u.a. für den FC Barcelona und Tottenham Hotspur):


Alles zur Champions League bei SPORT1


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.