Darts-WM: Über zwei Millionen Zuschauer sehen Price-Sieg bei Sport1

SID

Der Triumph von Gerwyn Price bei der Darts-WM hat dem TV-Sender Sport1 starke Quoten beschert. 1,55 Millionen Zuschauer im Schnitt verfolgten den ersten WM-Triumph des Walisers gegen den Schotten Gary Anderson (7:3) am Sonntagabend, in der Spitze sahen sogar 2,09 Millionen Menschen zu. Für Sport1 waren es die drittbesten Final-Werte seit Beginn der Darts-Übertragungen 2004. Der Marktanteil des diesjährigen Endspiels betrug 4,9 Prozent.