DAZN-Doku über Herthas „goldene Generation“

·Lesedauer: 1 Min.
DAZN-Doku über Herthas „goldene Generation“
DAZN-Doku über Herthas „goldene Generation“

Die Sport-Streamingplattform DAZN wird am 10. Dezember eine Doku-Serie über die „goldene Generation“ des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC veröffentlichen. Im Fokus der Serie stehen Änis Ben-Hatira und Chinedu Ede. Gemeinsam mit ihren Freunden Kevin-Prince Boateng, Ashkan Dejagah und Patrick Ebert haben sie sich nach oben gekämpft. Der Titel der Dokumentation ist „Underground of Berlin“.

Die Doku-Serie entführt die Zuschauer in Berliner Brennpunkte, in eine Welt, geprägt von Kriminalität, Gewalt und sozialer Benachteiligung. Fünf Jungs finden sich in diesem schwierigen Umfeld in den 1990er Jahren als Freunde, verbunden durch die Liebe zu Berlin und zum Fußball.

Der Streamingdienst erzählt ihre Geschichte, von schlimmen Bedingungen in ihrer Jugend, sozialen Hürden und von Vorurteilen, die sie überwinden mussten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.