Degenkolb kehrt zu Ex-Team zurück

·Lesedauer: 1 Min.
Degenkolb kehrt zu Ex-Team zurück
Degenkolb kehrt zu Ex-Team zurück

Radprofi John Degenkolb (Gera) kehrt im kommenden Jahr zum Team DSM zurück. Wie der deutsche Rennstall am Donnerstag bekannt gab, unterschrieb der 32-Jährige einen Vertrag bis Ende 2024.

Degenkolb fuhr bereits von 2012 bis 2016 für das Team, das damals noch unter anderen Namen an den Start ging. In dieser Zeit feierte der Klassikerspezialist 2015 seine beiden Triumphe bei den Radsport-Monumenten Mailand-Sanremo sowie Paris-Roubaix.

“Ich hatte damals eine tolle Zeit mit dem Team und wir sind, auch während meiner Reise durch das Peloton, immer gute Freunde geblieben”, sagte Degenkolb. Bis Ende des Jahres steht der Tour-Etappensieger von 2018 noch in Diensten von Lotto-Soudal.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.