Fix! Dann steigt die Hockey-Heim-EM

Fix! Dann steigt die Hockey-Heim-EM
Fix! Dann steigt die Hockey-Heim-EM

Der Deutsche Hockey-Bund (DHB) hat den genauen Zeitraum für die Heim-Europameisterschaft im kommenden Jahr bekannt gegeben.

Jeweils acht Männer- und Frauennationalmannschaften werden vom 18. bis 27. August 2023 in Mönchengladbach um den Titel spielen.

"Die EuroHockey Championships 2023 sind ein absolutes Highlight für Sportdeutschland", sagte DHB-Präsidentin Carola Meyer. Der Verband erhoffe sich "ein erfolgreiches Abschneiden" beider Nationalmannschaften: "Schließlich geht es um die direkte Qualifikation für die Olympischen Spiele 2024 in Paris."

Das Doppel-Turnier wird im Gladbacher Hockeypark ausgetragen, wo zuletzt 2011 die Männer- und Frauen-EM stattfand. Die Sieger qualifizieren sich direkt für die Sommerspiele in Paris.