Deutscher unterliegt nur Schach-Dominator Carlsen

Deutscher unterliegt nur Schach-Dominator Carlsen
Deutscher unterliegt nur Schach-Dominator Carlsen

Deutschlands größtes Schachtalent Vincent Keymer ist neuer Vize-Weltmeister im Schnellschach!

Der 18-Jährige landete hinter Weltmeister Magnus Carlsen auf dem zweiten Platz. Keymer hatte am Ende nur 0,5 Punkte weniger als der Schach-Star.

Während des Turnier besiegte der Saulheimer unter anderem den punktgleich Drittplatzierten Fabiano Caruana aus den USA sowie den Russen Jan Nepomnjaschtschi, der 2021 Herausforderer von Carlsen um den klassischen WM-Titel war.

„Eine für mich sehr positive Erfahrung bei meiner ersten Schnellschach-Weltmeisterschaft geht zu Ende! Es war wirklich ein Vergnügen, die Gelegenheit zu haben, gegen so viele Topspieler anzutreten. Das Ergebnis ist für mich trotz der verpassten Chance im letzten Spiel fantastisch“, schrieb Keymer auf Twitter.