• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Deutsches Doppel im Viertelfinale

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Deutsches Doppel im Viertelfinale
Deutsches Doppel im Viertelfinale

Das deutsche Spitzendoppel Kevin Krawietz und Andreas Mies hat in Wimbledon das Viertelfinale erreicht.

Das Duo aus Coburg und Köln gewann am Montag gegen die Briten Jonny O‘Mara und Ken Skupski 7:6 (8:6), 6:4, 6:4. So weit waren die zweimaligen French-Open-Sieger im All England Club noch nie gekommen.

In der nächsten Runde warten die Titelverteidiger

Auf dem Weg ins Halbfinale wartet nun eine hohe Hürde. Die nächsten Gegner von Krawietz (30) und Mies (31) sind die an Position zwei gesetzten Titelverteidiger Nikola Mektic und Mate Pavic aus Kroatien.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.