Deutschland startet Mission Titelverteidigung

SPORT1
Sport1

Auf dem großen Feld hat es für die deutsche Nationalmannschaft nicht zur Titelverteidigung gereicht.

Aber im Socca will man es besser machen und die Mission Titelverteidigung direkt mit einem Auftaktsieg gegen Ungarn starten (Socca World Cup 2019: Deutschland - Ungarn, ab 17.55 Uhr im SPORT1-Livestream).


Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Größter Erfolg der deutschen Socca-Mannschaft

Bei der ersten Socca-WM 2018 gewann die deutsche Socca-Mannschaft im World-Cup-Finale gegen Polen und holte mit einem 1:0-Sieg in Lissabon den Titel. Der Wolfenbütteler Niklas Kühle erzielte den goldenen Treffer.

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Bei der zweiten Socca-WM 2019 hat Trainer Malte Froehlich vor allem die USA und die Brasilianer auf dem Zettel. Aber auch Russland, Frankreich, Polen, England und Gastgeber Griechenland zählen zum erweiterten Favoritenkreis.


Die deutsche Socca-Mannschaft

Tor: Kim Sippel, Daniel Reck

Feldspieler: Jerome Assauer, Jonas Knobelspies, Rico Frank, Finn Hanke, Tim Schmalkoke, Marvin Fricke, Jan Ademeit, Jörg Wagner, Nick Sitzenstock, Dominic Reinold, Niklas Kühle

Trainer: Malte Froehlich, Ridha El-Kitar (Co.Trainer)

Jetzt aktuelle Sportbekleidung bestellen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE 

Die komplette Socca-WM wird von SPORT1 im TV, als Livestream und auf dem SPORT1-Youtube-Channel begleitet. Dazu gibt es täglich die neuesten News rund um die Socca-WM auf der Homepage SPORT1.de und in der kostenlosen SPORT1-App.

So können Sie das Socca-Match Deutschland - Ungarn LIVE verfolgen:

TV: -
Stream:SPORT1.de
Youtube: SPORT1

Lesen Sie auch