Rot in der 6. Minute! Real patzt schon wieder

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Neuer Rückschlag für das Starensemble von Real Madrid in der spanischen Meisterschaft! (SERVICE: Ergebnisse und Spielplan La Liga)

Nach einer schnellen Roten Karte für Real-Innenverteidiger Eder Militao (6.) unterlagen die Königlichen mit 1:2 (1:1) gegen den Tabellenzehnten UD Levante.

Rio-Weltmeister Toni Kroos spielte bei Real 90 Minuten durch. (SERVICE: Tabelle von La Liga)

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Real Madrid geht in Unterzahl in Führung

Marco Asencio (13.) hatte die Madrilenen in Unterzahl in Führung gebracht. Doch Jose Morales (32.) und Marti Roger (78.) schossen die Gäste zum Sieg.

Der Abstand des Tabellenzweiten Real auf Tabellenführer Atletico Madrid, der am Sonntag beim FC Cadiz gastiert, beträgt damit weiterhin sieben Punkte und kann weiter anwachsen.

Im Pokal waren die Königlichen sensationell gegen Drittligist CD Alcoyano ausgeschieden - und das sogar noch trotz eigener Überzahl.

SPORT1 zeigt im DFB-Pokal-Achtelfinale das Duell VfL Wolfsburg - Schalke 04 am 3. Februar ab 17.30 Uhr LIVE im TV und im STREAM - mit ausführlichen Vor- und Nachberichten und "Mixed Zone – Die Volkswagen Tailgate Tour Live"