DFB-Frauen beenden Jahr in Top drei

SID

Die deutschen Fußballerinnen beenden das Corona-Jahr 2020 auf dem zweiten Rang der Weltrangliste (2091 Punkte).

Auf Platz eins überwintern die Weltmeisterinnen aus den USA, die ihren Vorsprung auf Olympiasieger Deutschland sogar noch ausbauen konnten.

Mit 2192 Zählern haben die USA nach einem Länderspielsieg in der Neuauflage des WM-Finales in den Niederlanden im November (2:0) den besten Wert seit über sechs Jahren vorzuweisen.