DFB-Frauen zurück an der Spitze der Weltrangliste

SID
DFB-Frauen zurück an der Spitze der Weltrangliste

Die deutschen Olympiasiegerinnen haben die Spitze der Fußball-Weltrangliste zurückerobert. Nach über zwei Jahren auf Rang zwei übernahm die Auswahl von Bundestrainerin Steffi Jones mit 2108 Punkten erstmals wieder die Führung vor Weltmeister USA (2105 Punkte).
Beim SheBelieves-Cup Anfang März, den Europameister Deutschland auf Rang zwei abschloss, kassierte Gastgeber USA zwei Niederlagen gegen England und Frankreich und beendete den Wettbewerb als Letzter. Turniersieger Frankreich konnte zum Spitzenduo aufschließen und liegt nur noch 36 Punkte hinter der DFB-Auswahl. Damit sind die Abstände auf den ersten drei Plätzen so gering sind wie seit Dezember 2004 nicht mehr.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen