Vor DFB-Spiel: Flitzer mit Regenbogen-Fahne läuft aufs Spielfeld

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Vor DFB-Spiel: Flitzer mit Regenbogen-Fahne läuft aufs Spielfeld
Vor DFB-Spiel: Flitzer mit Regenbogen-Fahne läuft aufs Spielfeld

Ein Flitzer ist beim letzten EM-Gruppenspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Ungarn mit einer Regenbogen-Fahne aufs Feld gelaufen. Der Mann in einem DFB-Trikot stellte sich während der ungarischen Hymne mit der bunten Fahne direkt vor die beiden Teams. Kurz darauf wurde der Mann von Ordnern niedergerungen und unter dem Applaus der deutschen Fans aus dem Stadion abgeführt.

Am Dienstag hatte die UEFA erklärt, dass die Münchner Arena während des letzten Vorrundenspiels der deutschen Nationalmannschaft am Mittwoch gegen Ungarn nicht in Regenbogenfarben erstrahlen darf.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.