DFB-Team gegen die Niederlande ohne Goretzka

SID
DFB-Team gegen die Niederlande ohne Goretzka
DFB-Team gegen die Niederlande ohne Goretzka

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss im richtungweisenden EM-Qualifikationsspiel am Freitag (20.45 Uhr/RTL) in Hamburg gegen Erzrivale Niederlande auf Leon Goretzka verzichten. Der Mittelfeldspieler von Bayern München habe "eine leichte Einblutung an der Stelle, die ihm schon länger Probleme bereitet", sagte Bundestrainer Joachim Löw am Donnerstag. Goretzka hatte den Saisonstart bei den Bayern wegen einer Oberschenkelverletzung verpasst.
Und auch im nächsten Qualispiel am Montag (20.45 Uhr/RTL) in Belfast gegen Nordirland dürfte der Mittelfeldspieler Löw nicht zur Verfügung stehen. "Ich denke, dass er nach Hause fahren wird und dort wohl ein MRT macht", sagte der Bundestrainer bei Sport1: "Zwei, drei Tage wird er sicher nicht trainieren können."

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch