DFB-Team: Podolski bedankt sich: Ihr wart der Hammer

Lukas Podolski hat sich für seinen emotionalen Abschied aus der Nationalmannschaft noch einmal bei den Fans bedankt. "Dank Euch habe ich einen Abschied aus der Nationalmannschaft erlebt, den ich mir so nicht einmal erträumt hätte. Ihr wart der Hammer", schrieb der Weltmeister in einem Brief an die Fans im Express .

Lukas Podolski hat sich für seinen emotionalen Abschied aus der Nationalmannschaft noch einmal bei den Fans bedankt. "Dank Euch habe ich einen Abschied aus der Nationalmannschaft erlebt, den ich mir so nicht einmal erträumt hätte. Ihr wart der Hammer", schrieb der Weltmeister in einem Brief an die Fans im Express.

Der 31-Jährige hatte am vergangenen Mittwoch nach 13 Jahren und 130 Länderspielen seine Karriere in der Auswahl des DFB beendet. Beim 1:0-Erfolg ím Klassiker gegen England in Dortmund erzielte Podolski den Siegtreffer, es war sein 49. Tor im Nationaltrikot.

"Ihr Fans, meine Familie, meine Mannschaft, ihr habt mich jahrelang so unterstützt, wie man es sich als Fußballer nur wünschen kann. Ich hätte Euch allen am liebsten noch die Hand geschüttelt. Danke Deutschland, danke Köln", schrieb Podolski weiter. Er könne und werde das niemals vergessen, so Podolski.

Mehr bei SPOX: Ter Stegen, Leno und Trapp laut Köpke mit guten Chancen | Podolski-Interview: "Ein Dankeschön ist eigentlich zu wenig" | Weigl angeschlagen: "Tut extrem weh"

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen