DFB-Team wird weiter von RTL übertragen

DFB-Team wird weiter von RTL übertragen
DFB-Team wird weiter von RTL übertragen

RTL hat sich ein umfangreiches Länderspielpaket gesichert und baut seine Fußball-Expertise weiter aus. Der Kölner TV-Sender wird bis 2028 die Hälfte aller Spiele der deutschen Nationalmannschaft in der Nations League sowie in der EM- und WM-Qualifikation übertragen.

Hinzu kommen laut Mitteilung vom Dienstag Testspiele der deutschen Mannschaft und Endrundenspiele der Nations League auch ohne deutsche Beteiligung. In der Gruppenphase der Liga zeigt RTL am 4. bzw. 11. Juni die Duelle mit Ungarn und Italien im Free-TV und im Livestream bei RTL+.

"Der Erwerb der Länderspielrechte ist Teil der Strategie von RTL Deutschland, über den Ausbau des Inhaltebereichs sowohl im linearen Fernsehen als auch im Streaming zusätzliches Wachstum zu erzielen", teilte RTL mit. Der Sender hält ohnehin die Rechte an der Europa League und der Conference League, bei der Heim-EM 2024 wird er 17 Spiele übertragen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.