DFL: Weiter fünf Auswechslungen erlaubt

DFL: Weiter fünf Auswechslungen erlaubt
DFL: Weiter fünf Auswechslungen erlaubt

Den Mannschaften der Fußball-Bundesliga und der 2. Liga werden auch künftig fünf Auswechslungen bei drei Gelegenheiten plus der Halbzeitpause zur Verfügung stehen. Das beschlossen die Vertreter der Profiklubs bei der Versammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) am Montag in Wiesbaden. Damit wird die Regelung, die seit Frühjahr 2020 gilt, "ohne zeitliche Begrenzung" verlängert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.