DHB-Team schlägt Uruguay zum WM-Auftakt

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Die deutschen Handballer haben ihr Auftaktspiel bei der WM in Ägypten gewonnen. Die Mannschaft von Bundestrainer Alfred Gislason besiegte Außenseiter Uruguay mit 43:14 (16:4) und feierte damit einen perfekten Turnierstart. Es war zudem der höchste Auftaktsieg bei einer WM seit 63 Jahren.

Bester Torschütze in der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) am Freitagabend in Gizeh war Timo Kastening mit neun Treffern. Schon am Sonntag (18.00 Uhr/ARD) gegen Kap Verde kann das deutsche Team den vorzeitigen Einzug in die Hauptrunde perfekt machen. Dritter Gegner in der Vorrundengruppe A ist am Dienstag Ungarn.