Diego Costa outet sich als Spaßvogel

Der FC Chelsea hat eine neue Episode seiner "Unseen"-Reihe auf dem eigenen YouTube-Kanal veröffentlicht. Hauptdarsteller ist Starstürmer Diego Costa, der im Training vor dem Spiel gegen Bournemouth am Samstag den Spaßvogel raushängen ließ - sehr zum Leidwesen der Trainer.

Zuerst versuchte er, einen Mini-Traktor zu entführen und fuhr damit über die Übungshütchen, um später mit einer Hürdenlatte die restlichen Hürden zu zertrümmern. 

Der gebürtige Brasilianer, der auch die spanische Staatsbürgerschaft hat und mittlerweile für die Seleccion stürmt, hat in der laufenden Saison 17 Tore in 28 Premier-League-Einsätzen markiert.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen