Djokovic glückt Generalprobe für French Open

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Djokovic glückt Generalprobe für French Open
Djokovic glückt Generalprobe für French Open

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic hat im Rahmen der ATP Tour sein Heimspiel in Belgrad gewonnen und eine gelungene Generalprobe für die French Open in Paris (30. Mai bis 13. Juni) gefeiert.

Im Finale besiegte der 34-jährige Serbe den Slowaken Alex Molcan mit 6:4, 6:3.

In Paris ist Djokovic an Nummer eins gesetzt und spielt mit Rekordsieger Rafael Nadal (Spanien/Nr. 3) und Altmeister Roger Federer (Schweiz/Nr. 8) in derselben Hälfte des Tableaus.

In der Liste der Grand-Slam-Sieger ist Djokovic mit 20 Titeln die Nummer zwei hinter den mit 21 gemeinsam führenden Nadal und Federer. Auftaktgegner von Djokovic in Paris ist Tennys Sandgren (USA).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.