Djokovic verzichtet auf Teilnahme an ATP-Masters in Madrid

SID
Djokovic verzichtet auf Teilnahme an ATP-Masters in Madrid
Djokovic verzichtet auf Teilnahme an ATP-Masters in Madrid

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic (33) hat seine Teilnahme an den Madrid Open abgesagt. Das gab der Veranstalter des ATP-Masters am Mittwoch bekannt. Damit kann der Serbe seinen Titel von 2019 nicht erfolgreich verteidigen. Im vergangenen Jahr war das Turnier wegen der Coronapandemie ausgefallen.

"Es tut mir leid, dass ich in diesem Jahr nicht nach Madrid reisen und alle meine Fans treffen kann", sagte Djokovic, der in Madrid bereits dreimal gewonnen hat. "Es ist schon zwei Jahre her, eine ziemlich lange Zeit. Ich hoffe, ich sehe euch alle nächstes Jahr!"