Donnarumma als bester Spieler der EM geehrt

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Italiens Torhüter Gianluigi Donnarumma ist nach dem EM-Finale als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet worden.

Gianluigi Donnarumma ist der beste Spieler der Euro 2020 (Bild: JOHN SIBLEY/POOL/AFP via Getty Images)
Gianluigi Donnarumma ist der beste Spieler der Euro 2020 (Bild: JOHN SIBLEY/POOL/AFP via Getty Images)

Der 22-Jährige setzte sich bei der Wahl durch die Technischen Beobachter der UEFA, zu denen auch Steffen Freund gehört, als erster Schlussmann der EM-Geschichte durch.

Die anderen Titelträger seit 1996

Donnarumma hatte im gesamten Turnier nur vier Gegentore kassiert und gegen England im Elfmeterschießen zwei Elfmeter gehalten. - Die Spieler der EM seit 1996:

1996: Matthias Sammer (Deutschland)

2000: Zinedine Zidane (Frankreich)

2004: Theodoros Zagorakis (Griechenland)

2008: Xavi Hernandez (Spanien)

2012: Andres Iniesta (Spanien)

2016: Antoine Griezmann (Frankreich)

2020: Gianluigi Donnarumma (Italien)

Im Video: Europameister Italien frenetisch in Rom empfangen

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.