Djokovic wird seltener Titelchance beraubt

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Djokovic wird seltener Titelchance beraubt
Djokovic wird seltener Titelchance beraubt

Eine Verletzung seines Doppelpartners hat Tennis-Star Novak Djokovic die Chance auf einen seltenen Erfolg kurz vor Wimbledon geraubt.

Weil eine Blessur am Sprunggelenk Carlos Gomez-Herrera (Spanien) nach dem Halbfinal-Sieg am Donnerstag gegen Oliver Marach/Aisam-ul-Haq Qureshi (Österreich/Pakistan) außer Gefecht setzte, musste das Duo für das Endspiel beim ATP-Turnier auf Mallorca absagen.

Beim Rasenturnier auf der Balearen-Insel bereitete sich der Weltranglistenerste aus Serbien auf seine Mission Titelverteidigung ab der kommenden Woche in London vor.

Der neue Tennis-Podcast "Cross Court" ist ab sofort auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App sowie auf den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Google Podcast, Amazon Music, Deezer und Podigee abrufbar

Djokovic peilt im All England Club seinen dritten Grand-Slam-Erfolg in diesem Jahr an, auf den zweiten Doppel-Titel seiner Karriere nach 2010 im Queen's Club muss der 34-Jährige nun aber noch länger warten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.