Bitterer Ausfall! Vagnoman fehlt HSV lange

SID

Zweitliga-Spitzenreiter Hamburger SV muss mehrere Wochen ohne U21-Nationalspieler Josha Vagnoman auskommen.

Der Rechtsverteidiger hat sich im Spiel bei Eintracht Braunschweig (4:2) einen doppelten Bänderriss im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Das gab der HSV am Montag bekannt.

Vagnoman (20) hat in dieser Saison 13 Spiele für die Hamburger absolviert und zwei Tore erzielt.