Drittligist SC Verl bestreitet Heimspiele weiter in Lotte

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Drittligist SC Verl bestreitet Heimspiele weiter in Lotte
Drittligist SC Verl bestreitet Heimspiele weiter in Lotte

Der Fußball-Drittligist SC Verl muss für seine Heimspiele auch in der kommenden Saison nach Lotte ausweichen. Das teilten die Ostwestfalen nach einer entsprechenden Mitteilung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Samstag mit. Grund für die Maßnahme ist, dass das eigene Stadion, die Sportclub Arena, den Anforderungen für die 3. Liga nicht genügt.

Spielort bleibt nunmehr das Stadion am Lotter Kreuz. Die erste Begegnung findet dort am 25. Juli (14.00 Uhr) statt, Gegner ist Türkgücü München.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.