Duell auf Augenhöhe

·Lesedauer: 1 Min.
Duell auf Augenhöhe
Duell auf Augenhöhe

Am Samstag trifft Holstein Kiel auf den 1. FC Heidenheim 1846. Anstoß ist um 13:30 Uhr. Zuletzt spielten die Störche unentschieden – 0:0 gegen SG Dynamo Dresden. Die elfte Saisonniederlage kassierte Heidenheim am letzten Spieltag gegen den FC Erzgebirge Aue. Ein Tor machte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied. Der 1. FC Heidenheim 1846 siegte mit 2:1.

In der Schlussphase der Saison befindet sich Kiel in der Tabelle über dem ominösen Strich. Nach 30 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Gastgebers insgesamt durchschnittlich: zehn Siege, acht Unentschieden und zwölf Niederlagen. Zuletzt lief es recht ordentlich für Holstein Kiel – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Auf des Gegners Platz hat Heidenheim noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst 14 Zählern unterstreicht. Kurz vor Saisonende belegt der Gast mit 45 Punkten den siebten Tabellenplatz.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.