Duell der Schwergewichte

·Lesedauer: 1 Min.
Duell der Schwergewichte
Duell der Schwergewichte

Am Samstag geht es für den 1. FC Saarbrücken zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sieben Partien ist der SV Waldhof Mannheim nun ohne Niederlage. Waldhof trennte sich im vorigen Match 1:1 vom FSV Zwickau. Gegen den TSV 1860 München war für Saarbrücken im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Mannheim holte den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 14 Zähler. Aus diesem Grund dürfte der Gastgeber sehr selbstbewusst auftreten. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der SV Waldhof Mannheim.

Auch nach sechs Auswärtsspielen ist der 1. FC Saarbrücken weiterhin ohne Niederlage. Waldhof ist also gewarnt. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für Saarbrücken dar.

Beide Mannschaften liegen mit 21 Punkten gleichauf. Mannheim trifft auf einen hartgesottenen Gegner. Saarbrücken ging zur Sache und kassierte bereits 63 Gelbe Karten. Ist der SV Waldhof Mannheim für den Schlagabtausch gewappnet? Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher fünf Siege ein.

Die Vorzeichen versprechen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.