Edelmetall für deutsches Paar

Edelmetall für deutsches Paar
Edelmetall für deutsches Paar

Das deutsche Eiskunstlauf-Paar Letizia Roscher und Luis Schuster hat beim Grand Prix in Sheffield die Bronzemedaille gewonnen.

Dem Paar aus Chemnitz unterlief dabei kein Sturz oder größere Fehler, schon das Kurzprogramm am Freitag war mit einer persönlichen Bestleistung von über 60 Punkten gelungen und hatte das Paar auf den dritten Zwischenrang gebracht.

"Heute hat es uns besser gefallen als bei unserem ersten Grand Prix in den USA", sagte Schuster. Die beiden haben "an den Würfen und am Schwierigkeitsgrad einiger Elemente gearbeitet. Diesmal hatten wir weniger Druck."

Den Sieg in Sheffield holten sich Alexa Knierim und Brandon Frazier aus dem USA, Silber ging an Sara Conti und Niccolo Macii (Italien).