Effenberg: Dann wird Kimmich "automatisch" DFB-Kapitän

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Stefan Effenberg
    German footballer
  • Joshua Kimmich
    Joshua Kimmich
    LiveHeuteMorgen---|

Der Corona-Wirbel hat das öffentliche Bild von Joshua Kimmich nachhaltig verändert. Dennoch glaubt Stefan Effenberg, dass der Bayern-Profi die Kapitänsbinde beim DFB tragen wird.

Effenberg: Dann wird Kimmich
Effenberg: Dann wird Kimmich

Ex-Profi Stefan Effenberg sieht Joshua Kimmich trotz des Corona-Wirbels um den Star des deutschen Rekordmeisters Bayern München immer noch als möglichen Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

„Jeder Mensch begeht Fehler. Aber die müssen auch verziehen werden. Ich bin mir sicher: Joshua Kimmich kann nach wie vor Kapitän der deutschen Nationalmannschaft werden“, sagte Effenberg im Interview mit dem Mannheimer Morgen.

Um einmal Nachfolger von Manuel Neuer zu werden, müsse Kimmich „einfach nur die Leistung bringen und die Führungsqualitäten zeigen, die wir von ihm kennen. Dann qualifiziert er sich automatisch für dieses Amt“, prophezeite Effenberg.

Video: Joshua Kimmich verblüfft mit Come-Back-Post

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.