Eier pochieren: Mit diesem Hilfsmittel ist es ganz einfach

Yahoo Style Deutschland

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Eier pochieren ist gar nichts so einfach - doch es gibt Hilfsmittel (Bild: Getty)
Eier pochieren ist gar nichts so einfach - doch es gibt Hilfsmittel (Bild: Getty)

Eier gehören für viele zum Frühstück dazu. Doch während die meisten Spiegelei, gekochte Eier und Rührei problemlos hinbekommen, stellt das pochierte Ei selbst Hobby- und Freizeitköchen oftmals vor Schwierigkeiten. Zum Glück gibt es Hilfsmittel, mit denen das Pochieren garantiert gelingt.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Was heißt eigentlich pochieren?
Wort "Poche" kommt aus dem Frazösischen und bedeutet so viel wie "Tasche". Beim Pochieren werden Eier ohne Schale direkt in einem Topf mit heißem Wasser zubereitet. Dabei wird der Dotter von dem Eiweiß umhüllt, quasi in eine “Tasche” gesteckt. Das Besondere: Dadurch bleibt das Eigelb in der Mitte flüssig. Um ein Ei richtig zu pochieren, braucht es allerdings etwas Übung - oder zumdindest das richtige Hilfsmittel.

Mit folgenden Pochierern können sich selbst Anfänger an das Projekt Pochieren wagen:

Eier pochieren mit Pochierhilfen - 4 Modelle im Vergleich

Mit diesen hochwertigen Silikonformen in Lebensmittelqualität in verschiedenen Farben gelingt das Pochieren garantiert. Das Viererset gibt es für rund 5 Euro bei Amazon.

Der Kitchen Craft Pochierer für vier Eier ist aus Carbonstahl mit Aluminium-Beschichtung, ist für alle Herdarten einschließlich Induktion geeignet und spülmaschinenfest. Man muss einfach die Förmchen etwas einfetten, Wasser zum Kochen bringen und schließlich Eier in die Förmchen geben: Nach etwa 4 Minuten erhält man ein pochiertes Ei.

Diese witzigen Eierbecher heben die Laune am Frühstückstisch

Der Hanamichi Egg Ring kommt mit Edelstahl Omelettformen. Er ist Spülmaschinenfest und einfach zu bedienen: Neben pochiertem Ei ist er auch geeignet für hausgemachte Eimuffins, Minipfannkuchen, Spiegeleier,Omeletts, Speck, Kartoffeln, Crepes und mehr.

Keine Eier mehr? Diese acht gängigen Zutaten sind ein einfacher Ersatz zum Backen



Auch mit dem Cuisipro Edelstahl-Eier-Pochierer mit praktischem Griff gelingt einfaches Pochieren ohne viel Aufwand. Das aufgeschlagene Ei wird in die Form und an den Topfrand von siedendem Wasser gehängt, das Ei behält seine Form und nach ca. 7 Minuten auch die perfekte Konstistenz - dank der Löcher zirkuliert die Wärme gleichmäßig. Kommt im 2er Set. Jetzt steht einem leckeren pochierten Ei nichts mehr im Wege!

Allgemeine Tipps zum Pochieren: Am besten verwenden Sie frische Eier, damit das Eiweiß nicht so schnell zerfließt. Und mit diesen simplen Tricks gelingen pochierte Eier jedes Mal.

Praktische Helfer: Diese Gadgets dürfen in keiner Küche fehlen



Lesen Sie auch