"Eingelocht" in fahrendes Auto: Golfer Marcus Armitage bricht Weltrekord

Willy Flemmer
·Freier Autor für Yahoo
·Lesedauer: 1 Min.

Dem Golfer Marcus Armitage ist ein Weltrekord gelungen. Er schlug einen Golfball über eine Distanz von mehreren hundert Metern in ein fahrendes Auto.

DUBAI, UNITED ARAB EMIRATES - DECEMBER 10: Marcus Armitage of England tees off on the fourth hole during Day one of the DP World Tour Championship at Jumeirah Golf Estates on December 10, 2020 in Dubai, United Arab Emirates. (Photo by Ross Kinnaird/Getty Images)
Golfer Marcus Armitage kann einen Ball auch in ein fahrendes Autos "einlochen". (Bild: Ross Kinnaird/Getty Images)

Die Freude war riesig, als der britische Profigolfer Marcus Armitage einen neuen Weltrekord aufstellte. Er schaffte es weiter als jemals jemand zuvor, einen Golfball in ein fahrendes Auto "einzulochen".

Irrer Weltrekord: Gronkowski fängt Football aus Helikopter

An dem Weltrekordversuch am 8. April am Elvington Airfield in der englischen Grafschaft Yorkshire war auch der britische Autorennfahrer Paul O'Neill beteiligt. Er fuhr also das Cabrio, während Armitage den Golfball schlug.

Und so lief der Versuch ab. O'Neill stellte sich auf der Strecke weit hinter Armitage auf. Dann fuhr er los – und als er ungefähr auf der Höhe des Golfers war, schlug dieser denn Ball. Der musste erstens möglichst weit fliegen und zweitens im fahrenden Auto landen.

Dass ihm der Schlag gelingen wird, darüber war sich Armitage sicher. "Es wird passieren. Ich weiß, es wird passieren", hört man ihn in einem YouTube-Video sagen, in dem der Rekordversuch festgehalten ist. Dann, nach unzähligen Versuchen, passiert es wirklich: Der Fahrer fährt, der Golfer golft und der Ball – landet im Auto.

Ironman-Schallmauer? Projekt soll Rekord pulverisieren

277,06 Meter flog die Kugel, bevor sie ins fahrende "Loch" fiel. Damit haben sich Armitage und O'Neill ins Guinness-Buch der Weltrekorde eingeschrieben. Der alte Rekord betrug 249,6 Meter und war 2012 von Golfer Jake Shepherd und Formel-1-Fahrer David Coulthard aufgestellt worden.

VIDEO: Golfprofi durch Corona-Quarantäne - Mann trainiert unglaubliche Tricks