Eisschnelllauf: Kramer und Wüst verpassen EM-Qualifikation

SID

Der viermalige Olympiasieger Sven Kramer und die fünfmalige Olympiasiegerin Ireen Wüst haben die Qualifikation für die Eisschnelllauf-Europameisterschaften in Heerenveen (16./17. Januar) verpasst. Die beiden Topstars mussten sich bei der internen Ausscheidung in den Niederlanden der starken nationalen Konkurrenz geschlagen geben.