Elversberg will Trend fortsetzen

Elversberg will Trend fortsetzen
Elversberg will Trend fortsetzen

Halle trifft am Samstag mit Elversberg auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Hallescher FC kam zuletzt gegen den FC Viktoria Köln zu einem 2:2-Unentschieden. SV 07 Elversberg muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

Im Tableau ist für Halle mit dem 13. Platz noch Luft nach oben. Wer das Heimteam als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 18 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Der bisherige Ertrag der Mannschaft von Coach André Meyer in Zahlen ausgedrückt: zwei Siege, ein Unentschieden und vier Niederlagen.

Nach sieben gespielten Runden gehen bereits 16 Punkte auf das Konto von Elversberg und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. An der Abwehr des Gasts ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst sieben Gegentreffer musste das Team von Coach Horst Steffen bislang hinnehmen. Das bisherige Abschneiden von SV 07 Elversberg: fünf Siege, eine Punkteteilung und ein Misserfolg. Elversberg tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Die Offensive von SV 07 Elversberg kommt torhungrig daher. Über 2,43 Treffer pro Match markiert Elversberg im Schnitt. Trumpft Hallescher FC auch diesmal wieder mit Heimstärke (2-1-1) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall SV 07 Elversberg (3-1-0) eingeräumt.

Halle steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Elversberg bedeutend besser als die von Hallescher FC.