Nach EM-Aus: Eine Festnahme bei Krawall in Brüssel

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Nach EM-Aus: Eine Festnahme bei Krawall in Brüssel
Nach EM-Aus: Eine Festnahme bei Krawall in Brüssel

Nach dem EM-Aus der belgischen Fußball-Nationalmannschaft ist es in der Innenstadt von Brüssel am Freitagabend zu Ausschreitungen gekommen. Die Polizei setzte Wasserwerfer und Tränengas ein, nachdem eine randalierende Gruppe erst einen Italien-Fan, dann Polizisten und Geschäfte angegriffen hatte.

Zudem wurde in ein Sportgeschäft eingebrochen, eine Person wurde festgenommen. Eine halbe Stunde nach Mitternacht war nach Polizeiangaben im Zentrum wieder Ruhe eingekehrt. Die Roten Teufel waren im EM-Viertelfinale in München gegen Italien (1:2) ausgeschieden.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.