EM-Quali: DBB-Frauen holen wichtigen Sieg in Lettland

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Köln (SID) - Die deutschen Basketballerinnen haben in der Qualifikation zur EM 2021 einen wichtigen Sieg gefeiert. Bei der Premiere des neuen Bundestrainers Walt Hopkins erkämpfte die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes (DBB) in Lettland ein 73:67 (26:32) und hat damit weiter Chancen auf die Teilnahme an der Endrunde in Spanien und Frankreich (17. bis 27. Juni 2021).

Ohne den an COVID-19 erkrankten WNBA-Star Satou Sabally holte das DBB-Team in der abgeschirmten "Bubble" in Riga den zweiten Sieg im dritten Qualifikationsspiel und liegt in der Gruppe I auf Platz zwei hinter den ungeschlagenen Kroatinnen. Als deutsche Topscorerin zeichnete sich Luisa Geiselsöder mit 20 Punkten aus.

Die neun Gruppenersten und die fünf besten Gruppenzweiten lösen die EM-Tickets. Am Samstag (15.30 Uhr) steht die nächste Partie gegen die sieglose Auswahl von Nordmazedonien an.