EM-Traum geplatzt! Deutsche Volleyballer gehen gegen Italien unter

·Lesedauer: 1 Min.
EM-Traum geplatzt! Deutsche Volleyballer gehen gegen Italien unter
EM-Traum geplatzt! Deutsche Volleyballer gehen gegen Italien unter

Die deutschen Volleyballer sind bei der Euroameisterschaft mit einer herben Pleite ausgeschieden. (NEWS: Alles zum Volleyball)

Das Team von Bundestrainer Andrea Giani musste sich im Viertelfinale gegen Italien mit 0:3 (13:25, 18:25, 19:25) geschlagen geben.

Von Beginn an hatte das DVV-Team Probleme mit dem starken Angriff und Block der Italiener und konnte den Kontrahenten in den ersten beiden Sätzen nie gefährlich werden. (SERVICE: Volleyball EM 2021 der Männer: Modus, Spielplan, Übertragung & Favoriten)

Der dritte Durchgang gestaltete sich lange spannend, am Ende belohnte sich Deutschland für den Kampfgeist aber nicht.

Weitere Infos folgen.

Die Volleyball-EM bei SPORT1

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.