Emotionale Haller-Botschaft an die BVB-Fans

Sébastien Haller hat die Saisoneröffnung von Borussia Dortmund am Sonntag verpasst - sich aber mit einer Videobotschaft an die BVB-Fans gewandt.

Rund 65.000 Menschen hatten sich im Signal-Iduna-Park eingefunden, um mit der Mannschaft gemeinsam offiziell die neue Spielzeit einzuläuten. Nachdem die Stars der Schwarz-Gelben allesamt begrüßt waren, wurde Hallers Gruß auf den Stadion-Leinwänden eingespielt. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

„Heja BVB Fans!“, begann der Neuzugang, der wegen einem bösartigen Hodentumor vorerst ausfallen wird: „Wie ihr wisst, kann ich heute leider nicht bei euch sein. Ich weiß eure Unterstützung sehr zu schätzen! Und ich freue mich darauf, vor euch und der gelben Wand zu spielen!“

Haller weiter: „Ich wünsche euch einen guten Start in die Saison. Ich werde die Spiele verfolgen und wünsche euch alles Gute!“ Die Worte wurden von den anwesenden Fans mit tosendem Applaus bedacht.

Heilungschancen bei Haller „sehr gut“

Haller muss sich einer chemotherapeutischen Behandlung unterziehen, das war am Samstag bekannt gegeben worden. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

„Sébastien wird nun die bestmögliche Behandlung erfahren“, hatte Dortmunds Sportdirektor Sebastian Kehl erklärt: „Die Heilungschancen sind sehr gut. Wir wünschen ihm und seiner Familie viel Kraft und Optimismus und sind in dieser schwierigen Zeit mit unseren Gedanken bei ihm.“

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.