Entspanne wie auf Wolken - mit diesem weichen Lesekissen

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 2 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn du einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigst, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Self education concept. Young woman reading book, sitting on floor at home, panorama, free space
Nackenschmerzen vom Lesen? Dieses Kissen hilft. (Bild: Getty Images)

Die richtige Position beim Lesen zu finden ist gar nicht so einfach: Doch wir haben ein spezielles Lesekissen gefunden, das sowohl Rücken, Nacken und Arme perfekt unterstützen soll, während man ein Buch hält. Doch nicht nur beim Lesen ist es eine super Hilfestellung, sondern auch beim Arbeiten und Gamen.

Wer gerne und viel liest weiß, die perfekte Leseposition gibt es nicht. Wenn man auf dem Bauch liegt schmerzen nach einigen Minuten die Ellenbogen; Auf der Seite hält man das Buch nach einiger Zeit so verkrampft, weil die Arme schwer werden; Und im Sitzen wird der Nacken steif und der untere Rücken beginnt zu schmerzen. Aber damit ist jetzt Schluss! Ein Lesekissen kann nämlich Abhilfe schaffen.

Anfang März war internationaler Frauentag: Acht feministische Buchtipps

Das Modell von Ameriergo kann sowohl auf dem Boden, dem Bett oder dem Sofa verwendet werden. Dafür positioniert man das Kissen einfach um seinen Körper und lehnt es gegen etwas an. Sobald man sich in das weiche und unterstützende Kissen aus Memory Foam fallen lässt, fühlt es sich an als würde man wie damals als Baby gehalten werden. Der Nacken liegt an dem abnehmbaren Rundkissen an, während die Arme auf den Lehnen Platz finden. Durch das dicke Kissen wird der Rücken entlastet und man sitzt durch und durch bequem. 

Besonders praktisch ist, dass man das Kissen ganz einfach an einem Henkel oben transportieren kann. So unterstützt es einen nicht nur auf dem Sofa, sondern auch im Bett oder am Arbeitsplatz. Außerdem sind seitlich kleine Taschen angebracht, in denen man Handy, Kopfhörer oder Snacks verstauen kann. Am Rücken befindet sich eine größere, in der deine Bücher, die du aktuell liest, Platz finden. Der Sitzsack kann aber auch als Gaming-Kissen verwendet werden, denn auch hier haben die Arme auf den Lehnen die perfekte Position, um den Controller bequem zu halten, ohne dass du Arme schwer werden.

Da das Kissen aus Memory Foam besteht passt es sich deinem Körper besonders gut an. Außerdem steht es auch, ohne dass man darin sitzt, oder es gegen etwas lehnt. Der hautfreundliche Samtbezug fühlt sich auf der Haut angenehm weich an und kann leicht abgenommen und in der Waschmaschine gereinigt werden.

Egal ob man viel liest oder im Alltag einfach eine angenehme Rückenstütze benötigt: Dieses Kissen wird noch nie da gewesenen Komfort in dein Leben bringen. 

VIDEO: Upcycling: Neues Leben für alte Bücher