Erneuter Triumph des FC Bayern München

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 2 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Erneuter Triumph des FC Bayern München
Erneuter Triumph des FC Bayern München

Der FCB gewann das Freitagsspiel gegen die SpVgg mit 3:1. Wem die Favoritenrolle bei diesem Match zusteht, war vorab klar. Die Bayern enttäuschten die Erwartungen nicht.

Für den Führungstreffer des Gasts zeichnete Thomas Müller verantwortlich (9.). Joshua Kimmich baute das Ergebnis aus, indem er ein Zuspiel von Leroy Sané zum 2:0 für den Spitzenreiter in den Maschen unterbrachte (30.). Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass der FC Bayern München mit einer Führung in die Kabine ging. In der 47. Minute zeigte der Referee Benjamin Pavard vom FCB die Rote Karte. Für das 3:0 der Bayern sorgte Sebastian Griesbeck, der in Minute 67 zur Stelle war. SpVgg Greuther Fürth traf zum 1:3 (86.). Ein starker Auftritt ermöglichte dem FCB am Freitag trotz Unterzahl einen Erfolg gegen die SpVgg.

Fürth muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Trotz der Niederlage fiel das Heimteam in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz 18. Die formschwache Abwehr, die bis dato 16 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von SpVgg Greuther Fürth in dieser Saison. Sechs Spiele und noch kein Sieg: Die SpVgg wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

An der Abwehr der Bayern ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst fünf Gegentreffer musste der FC Bayern München bislang hinnehmen. Die Bayern bleiben weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat der FC Bayern München fünf Siege und ein Unentschieden auf dem Konto.

Fürth taumelt durch die vierte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen. Den FCB scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende fünf Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

SpVgg Greuther Fürth tritt am Freitag, den 01.10.2021, um 20:30 Uhr, beim 1. FC Köln an. Zwei Tage später (17:30 Uhr) empfangen die Bayern Eintracht Frankfurt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.