• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Erst mal Abschied: Schalke klärt Boujellab-Zukunft

·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Erst mal Abschied: Schalke klärt Boujellab-Zukunft
Erst mal Abschied: Schalke klärt Boujellab-Zukunft

Fußball-Zweitligist Schalke 04 hat den Vertrag mit Nassim Boujellab (22) bis 2023 verlängert und den Mittelfeldspieler zugleich für eine Saison an den Aufsteiger FC Ingolstadt verliehen.

"Spielpraxis ist gerade für junge Spieler unersetzlich", sagte Sportdirektor Rouven Schröder: "Deshalb sind wir gemeinsam mit Nassim zu dem Entschluss gekommen, dass ein Wechsel nach Ingolstadt für ihn die beste Lösung ist."

Boujellab war mit 15 Jahren aus Iserlohn zur Schalker Knappenschmiede gekommen. Sein Bundesliga-Debüt feierte er im März 2019. Insgesamt absolvierter der marokkanische Nationalspieler für S04 30 Erstligaspiele.



Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.