"Erstaunlicher Zustand" - Kölns Corona-Fall Jakobs im Kader

Sport1

Ismail Jakobs steht dem Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln nach seiner Corona-Infektion gegen Fortuna Düsseldorf am Sonntag (18 Uhr) wieder zur Verfügung.

"Er ist in einem erstaunlichen Zustand aus der Quarantäne zurückgekommen", sagte Trainer Markus Gisdol vor dem Rheinderby: "Er wird auf jeden Fall im Kader stehen." 


Jakobs, der am 30. April positiv auf das COVID-19-Virus getestet wurde, könne laut Gisdol "jetzt nichts mehr passieren, was Corona angeht". Für das Duell gegen den Lokalrivalen aus Düsseldorf schöpft der 50-Jährige personell "aus dem Vollen".

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch