Erste Runde des DHB-Pokals ausgelost

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Erste Runde des DHB-Pokals ausgelost
Erste Runde des DHB-Pokals ausgelost

Der Deutsche Handballbund hat die erste Runde im DHB-Pokal ausgelost. Den Pokalwettbewerb eröffnen 14 Mannschaften aus der 2. Liga und zehn Teams aus den dritten Ligen, zu denen jedoch auch die Bundesliga-Aufsteiger HSV Hamburg und TuS N-Lübbecke gehören.

Die erste Pokalrunde wird am Wochenende des 28. und 29. August ausgetragen, das Final Four in Hamburg steigt Ende April 2022. Die Erstliga-Klubs steigen erst Anfang Oktober in den DHB-Pokal ein, wenn die Zweitrunden-Partien gespielt werden.

Titelverteidiger ist der TBV Lemgo-Lippe, der sich Anfang Juni nach 19 Jahren Abstinenz wieder zum deutschen Pokalsieger krönte.




Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.