Erster Dämpfer für Viktoria

Erster Dämpfer für Viktoria
Erster Dämpfer für Viktoria

Die Siegesserie von Aufsteiger Viktoria Berlin ist am vierten Spieltag der 3. Liga gerissen.

Nach dem perfekten Saisonstart mit drei Siegen aus drei Spielen kassierte der Tabellenführer am Freitagabend durch ein 0:1 (0:1) im Heimspiel gegen den Halleschen FC die erste Saisonniederlage.

Terrence Boyd (29.) erzielte das Tor des Tages. Halle schob sich damit zunächst auf Platz fünf vor.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.