Erzgebirge Aue bindet Baumgart bis 2023

Erzgebirge Aue bindet Baumgart bis 2023
Erzgebirge Aue bindet Baumgart bis 2023

Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Tom Baumgart vorzeitig bis 2023 verlängert. Der alte Kontrakt wäre 2021 ausgelaufen. Der 21 Jahre alte Flügelspieler war 2018 vom Chemnitzer FC nach Aue gewechselt und schaffte in der laufenden Saison den Durchbruch zum Stammspieler.
Außerdem gab der Klub bekannt, dass Frank Steinmetz ab sofort das Trainerteam um Chefcoach Dirk Schuster verstärkt. Der 49-Jährige ist im Besitz der Trainer-A-Lizenz und wird speziell für die Bereiche Athletik, Fitness und Reha zuständig sein.



Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch