Europa League: Scholes: Olympique Lyon größter Konkurrent

Manchester Uniteds langjähriger Mittelfeldspieler Paul Scholes ist der Meinung, dass sein ehemaliger Verein sehr gute Chancen hat, die Europa League für sich zu entscheiden. Lediglich Ligue-1-Vertreter Olympique Lyon sieht er als mögliche Konkurrenz.

Manchester Uniteds langjähriger Mittelfeldspieler Paul Scholes ist der Meinung, dass sein ehemaliger Verein sehr gute Chancen hat, die Europa League für sich zu entscheiden. Lediglich Ligue-1-Vertreter Olympique Lyon sieht er als mögliche Konkurrenz.

"Das ist eine große Chance für United", sagte Scholes im Interview mit Omnisport. "Es ist ganz klar der größte Klub im Wettbewerb. Das ist der Favorit und das ist gerechtfertigt. Wenn United seine Leistung bringt, hat es eine große Chance, zu gewinnen. Ich denke, dass vielleicht Lyon der größte Konkurrent ist. Aber abgesehen davon dürfte es keine Probleme geben."

Manchester United wird im Viertelfinale der Europa League auf Anderlecht treffen. Das Hinspiel steigt am 13. April in Belgien.

Mehr bei SPOX: Nowotny schließt Bayer-Abstiegskampf nicht aus | Brandt: "Einfach zu gut" für den Abstiegskampf | Grahovac widerspricht Bickel: "Niemand wusste davon"

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen