Ex-BVB-Trainer vor Trainerjob in Frankreich

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Ex-BVB-Trainer vor Trainerjob in Frankreich
Ex-BVB-Trainer vor Trainerjob in Frankreich

Ex-Bundesliga-Trainer Peter Bosz könnte bald wieder als Trainer arbeiten.

Der 57-jährige Niederländer ist laut RMC Sport Topfavorit bei Olympique Lyon. Der Ligue-1-Klub befindet sich nach dem Abgang von Trainer Rudi Garcia aktuell auf Trainersuche.

Die L’Équipe hatte zuvor berichtet, dass der Meistertrainer von LOSC Lille, Christophe Galtier, bei Lyon anheuern soll.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Galtier sagt Lyon ab - übernimmt Bosz?

Doch dem jüngsten Bericht zufolge hat Galtier nach stundenlangen Verhandlungen in der Nacht auf Mittwoch nun doch Lyon abgesagt.

Nach dieser Absage ist demnach nun Bosz der bevorzugte Kandidat von Präsident Jean-Michel Aulas, der Lyon endlich wieder in der Champions League sehen will, nachdem diese zum zweiten Mal in Folge verpasst wurde.

Bosz hatte von Sommer bis Winter 2017 Borussia Dortmund trainiert und war im Januar 2019 als neuer Trainer von Bayer Leverkusen vorgestellt worden. Die Zusammenarbeit mit dem Bundesligisten endete jedoch am 23. März 2021.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.